Fachkunde § 22 WaffG

Fachkundelehrgang für die Vorbereitung auf die Waffenfachkundeprüfung bei der zuständigen IHK

Der Besitz und der Gebrauch von Waffen, ebenso wie der Handel von Waffen und Munition, unterliegen strikten gesetzlichen Regelungen. Für den gewerbsmäßigen Waffenhandel wird die Erlaubnis zum entsprechend betriebenen Handel mit Schusswaffen oder Munition durch eine Waffenhandelserlaubnis erteilt.

Die Fachkunde (in Form einer erfolgreich absolvierten Waffenfachkundeprüfung) braucht nicht nachzuweisen, wer als Büchsenmacher die Voraussetzungen für die Eintragung in die Handwerksrolle erfüllt (§ 22 Abs. 1 WaffG).

Für die Länder Rheinland Pfalz und Saarland ist die Zuständigkeit für die Durchführung der Waffenfachkundeprüfung und die Geschäftsführung des Prüfungsausschusses zur Abnahme der Fachkundeprüfung für den Waffenhandel der Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen übertragen worden.


Wir bieten Vorbereitungslehrgänge zur IHK Prüfung Fachkunde für den Waffenhandel nach § 22 WaffG an. Wir vermitteln in den Lehrgängen:
• Kenntnisse des Waffenrechts, insbesondere WaffG, AWaffV, BeschG, BeschussV sowie der Vorschriften über den Verkauf von Waffen und Munition an Angehörige von EU-Ländern und Nicht-EU-Ländern
• Aussehen und Inhalt einer Waffenbesitzkarte (grün u. gelb), eines Jagdscheines, eines Munitionserwerbscheines und anderer im Waffenhandel üblicher Dokumente lernen Sie aus eigener Anschauung kennen und mit diesen Dokumenten umgehen
• die Fähigkeit, gängige Waffen technisch zu erläutern und praktisch zu handhaben
• die technische Identifikation von Waffen und Munition
• Sicherheits- und Schutzaspekte im Umgang mit Waffen und Munition
• Behandlung der Munition und ihre Verwendung in der dazugehörigen Schusswaffe

Wir bemühen uns die Lehrgangsteilnehmer optimal auf die bevorstehende IHK-Prüfung vorzubereiten. Hierzu erhalten Sie vor Beginn des Lehrganges die Schulungsunterlagen. Diese Unterlagen dienen Ihnen auch nach der Prüfung als praktisches Nachschlagewerk.


Wir bieten hierzu vier Kategorien von Vorbereitungslehrgängen an:

Kategorie 1:
Kleingruppenkonzept, an zwei verlängerten Wochenenden (50 Ausbildungsstunden; 37,5 Zeitstunden), max. 4 Lehrgangsteilnehmer, 1160,25 EUR inkl. 19% MwSt.

Kategorie 2:

Montag bis Freitag (50 Ausbildungsstunden; 37,5 Zeitstunden), max. 10 Lehrgangsteilnehmer (min. 5 Lehrgangsteilnehmer), 1041,25 EUR inkl. 19% MwSt.

Kategorie 3:
Einzelausbildung, an fünf bzw. sechs Sonntagen (50 Ausbildungsstunden, 37,5 Zeitstunden), 2082,50 EUR inkl. 19% MwSt..

Kategorie 4:
Einzelausbildung, Montag bis Freitag (50 Ausbildungstunden, 37,5 Zeitstunden), 2320,50 EUR inkl. 19% MwSt.


Termine und Lehrgangsort:
Katergorie 1:

Teil 1 vom 26. - 28. Januar 2018 und Teil 2 vom 09. - 11. Februar 2018.

Teil 1 vom 31.08. - 02.09.2018 und Teil 2 vom 14. - 16. September 2018.


Kategorie 2:

2018


weiter Termine, auch zu den anderen Kategorien, auf Anfrage - auch kurzfristig!



Prüfungstermin IHK Rheinhessen: 14. März 2016 und Oktober 2016 in Worms

Anmeldung: Formular: Vorbereitungslehrgang Fachkunde

Formular: Anmeldung zur Fachkundeprüfung Waffenhandel bei der IHK Rheinhessen

Wegbeschreibung zum Lehrgangsort

Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe

Die Lehrgangsgebühr bezieht sich nur auf den Vorbereitungslehrgang, den Lehrgangsunterlagen und die Getränke. Die Prüfungsgebühr für die Fachkundeprüfung bei der IHK ist in der Lehrgangsgebühr nicht enthalten!


Das Selbststudium ist im Vorfeld auf die Fachkundeprüfung unerlässlich. Wir empfehlen Ihnen dafür folgende Bücher. Diese Auswahl ist nicht abschließend und hat nur Beispielcharakter.

• Waffenrecht 10. Auflage, Steindorf, Verlag C.H.Beck
• Waffenrecht, Handbuch für die Praxis, 3. Auflage, Heller/Soschinka, Verlag C.H.Beck
• Waffenrecht 8. Auflage, Busche, Juristischer Fachverlag

• Handbuch der Faustfeuerwaffen, Bock/Weigel, Neumann-Neudamm
• Faustfeuerwaffen - Technik und Schießlehre, Bruno Brukner, DWJ Verlags GmbH
• Jagdwaffen und Schiesstechnik, Christer Holmgren, Paul Parey
• Taschenpistolen, Klaus-Peter König/Martin Hugo, Motorbuch Verlag
• Waffensammeln, Klaus-Peter König/Martin Hugo
• Das große Buch der Faustfeuerwaffen, Klaus-Peter König, Motorbuch Verlag
• Faustfeuerwaffen heute - Band I: Europa, Klaus-Peter König, Motorbuch Verlag
• Handbuch der Pistolen- und Revolver-Patronen, Jakob H. Brandt, Journal-Verlag Schwend GmbH
• Munition für Jagdwaffen, Wolfgang Rausch, Motorbuch Verlag
• Mythos Schalldämpfer, Detlef U. Joniskeit
• Waffen-Lexikon, Walter Lampel/Richard Mahrholdt, dlv

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben