Produkte

Nachfolgend aufgeführt die erlaubnispflichtigen Produkte aus unserer Fertigung:

De Lisle Karabiner

Der De-Lisle-Karabiner war ein britisches schallgedämpftes Repetiergewehr für Spezialeinheiten. Der Ingenieur William George de Lisle konstruierte den ab 1941 durch die Royal Small Arms Factory (RSAF) gebauten Karabiner mit integriertem Schalldämpfer für britische Kommandoeinheiten. Die Waffe wurde vor allem in Frankreich und Nordafrika benutzt. Während des Koreakriegs wurde die Waffe aber auch durch amerikanische Einheiten eingesetzt. Als Vorlage für die Waffe wurden das Lee-Enfield-Gewehr, die amerikanische Maschinenpistole Thompson 1928 A1 und die Selbstladepistole Colt M1911 A1 herangezogen. Vom Gewehr wurde der Verschluss, von der Maschinenpistole der Lauf und von der Pistole wurde das Magazin mit Magazinführung übernommen. Alle Teile wurden jedoch so modifiziert, dass sie nicht mehr mit den Ursprungswaffen austauschbar waren. Bei einer Magazinkapazität von sieben Patronen verschoss die Waffe Pistolenmunition im Kaliber .45 ACP. Dabei wurden aber zum Teil stärkere Ladungen als üblich eingesetzt. Mit Standardmunition soll der Schussknall dem einer Luftpistole entsprochen haben, mit stärkerer Munition etwa dem einer Kleinkaliberwaffe. Erreicht wurde dies durch einen 381 mm bis 445 mm langen Schalldämpfer von 44 mm Durchmesser, der in zwei Kammern aufgeteilt ist. In der vorderen Kammer befinden sich zehn Metallscheiben, die wie ein Schneckenrad gebogen und an zwei Metallstangen geführt sind. *)
*) Quelle: Wikipedia.org

Für unsere DeLisle Schallabsorberrepetiergewehre verwenden wir den Verschluss und die Systemhülse von original Lee Enfield Gewehren, Läufe von Lothar Walther in .45 ACP und Magazine auf Colt 1911 Basis. Diese werden dann mit neu produzierten Baugruppen zu einem Schallabsorberrepetiergewehr im Kaliber .45 ACP liebevoll zusammengebaut.

Folgende Modelle werden produziert:
• DeLisle STANDARD
• DeLisle TARGET
• DeLisle SNIPER
• DeLisle AIRBORN (mit Klappschaft)


Schrotpistole

Nicht nur durch den Kinofilm MAD MAX bekannt gewordene Schrotpistole von Max Rockatansky sondern auch in Resident Evil widerentdeckt durch Alice besitzt sie einen eigenen Scharm.
Die Schrotpistolen werden aus den unterschiedlichen Flinten (Neu und gebraucht) durch Laufkürzung mit anschließendem Neubeschuss hergestellt. Die Gesamtlänge liegt unter 60 cm.
• Schrotpistole, doppel, Kaliber 12/70
• Schrotpistole, doppel, Kaliber 16/70
• Schrotpistole, bock, Kaliber 12/70
• Schrotpistole, bock, Kaliber 16/70


Schallabsorberpistole

Auf Basis der Einzelladerpistole Modell DruLov im Kaliber .22 lfB wird eine Schallabsorberpistole hergestellt.


Jagd-Schallabsorbergewehr

Das Jagd-Schallabsorbergewehr, waffenrechtlicher Einzellader, ist als Kipplaufwaffe ausgelegt und wurde mit den DeListe Schalldämpfer kombiniert und für die Patrone .45-70 Government ausgelegt.



Abgabe der Waffen nur gegen Erwerbsberechtigung.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben